E-Sign

Das Vorbereiten, Senden und Nachverfolgen Ihrer Dokumente zur Unterschrift mit nur ein paar Klicks

In den folgenden Plänen enthalten:

home
premium
business
PLÄNE UND PREISE

Available:

auf dem Desktop

Kostenloser Download
NEU

im Webbrowser

KOSTENLOS AUSPROBIEREN
  1. 1Zum Unterzeichnen senden

    • Verwenden Sie die Funktion Quick-Send, um ein Dokument schnell und sicher zum Unterzeichnen zu senden. Wählen Sie einfach einen Unterzeichner und Art der Unterschrift (Unterschrift oder Initialen), platzieren Sie dies auf Ihr Dokument und senden Sie es zum Unterzeichnen.
    • Mit der Funktion Erweitertes Senden können Sie dieselben Aufgaben wie beim Quick-Send durchführen, aber mit einer größeren Anzahl an Optionen.

    Schritte zum erweiterten Senden

  2. Schritt 1:

    • Fügen Sie die Dokumente, die Sie zum Unterzeichnen versenden möchten, Ihrem Paket hinzu (10 MB maximale Dateigröße). Sie können die Dokumente in der Reihenfolge anordnen, in der Sie möchten, dass diese erscheinen.
    • Ändern oder fügen Sie den Titel Ihrer Dokumente hinzu, einschließlich einer Kurzbeschreibung für jedes Dokument.
    • Wählen Sie, ob Ihre Dokumente einfach akzeptiert und nicht unterzeichnet werden sollen, indem Sie das entsprechende Kästchen deaktivieren.
  3. Schritt 2:

    • Fügen Sie Ihrem Dokument die Unterzeichner hinzu. Sie können Ihren eigenen Namen hinzufügen, wenn Sie das Dokument ebenfalls unterzeichnen müssen.
    • Wählen Sie den Typ des Signaturfelds, um zu festzulegen, ob Sie die vollständige Unterschrift oder nur die Initialen des Unterzeichners möchten. Sie können außerdem wählen, ob Sie eine freihändige Unterschrift oder eine mobile Unterschrift erfassen möchten.
    • Fügen Sie interaktive Formularfelder hinzu, wie das Datum der Unterschrift, Optionsfelder, Kontrollkästchen und Texteingabefelder, wenn Sie möchten, dass der Unterzeichner während des Signaturprozesses zusätzliche Informationen bereitstellen soll.
    • o Fordern Sie einen obligatorischen Anhang (z. B. Kopie des Führerscheins) vom Unterzeichner. Nach dem Empfang können Sie den Anhang annehmen oder ablehnen. Wird ein Anhang abgelehnt, wird der Unterzeichner per E-Mail benachrichtigt und aufgefordert, eine neue Version des Anhangs hochzuladen.
    • Wählen Sie Ihre gewünschte Authentifizierungsmethode (d. h. E-Mail, SMS oder Frage-und-Antwort). Die Identität des Unterzeichners wird mit der von Ihnen gewählten Methode verifiziert.
    • Wählen Sie, ob Sie die Lieferung der unterzeichneten Dokumente duplizieren möchten. Dadurch kann der Unterzeichner eine Kopie der unterzeichneten Dokumente per E-Mail nach Abschluss des Vorgangs erhalten.
    • Geben Sie an, ob es dem Unterzeichner gestattet ist, einen anderen Unterzeichner Ihrem Paket zuzuweisen. Dadurch kann der ursprüngliche Empfänger die Verantwortung für das Unterzeichnen auf eine andere Person übertragen.
  4. Schritt 3:

    • Geben Sie einen Paketnamen ein. Ein Paket besteht aus all den Dokumenten, von denen Sie möchten, dass die Empfänger sie unterzeichnen.
    • Fügen Sie Ihrem Paket ein Fälligkeitsdatum hinzu. Wenn der Unterzeichner nicht rechtzeitig seine Unterschrift leistet, so wird das Paket deaktiviert und kann nicht länger unterzeichnet werden.
    • Wählen Sie die Sprache, in der der Unterzeichner die Anweisungen für Ihr Paket erhalten wird. Die Standardsprache ist auf Englisch eingestellt.*
    • Wählen Sie das Überprüfen Ihres Pakets vor dem Markieren als vollständig. Ist diese Option nicht gewählt, so wird Ihr Paket als vollständig markiert, sobald alle Unterzeichner dieses unterzeichnet haben.
    • Legen Sie die Reihenfolge des Unterzeichnens fest, wenn Sie Ihrem Paket mehrere Unterzeichner hinzugefügt haben und möchten, dass jeder das Dokument in einer bestimmten Reihenfolge unterzeichnet.
    • Senden Sie Ihr Paket.

    *Verfügbare Sprachen: Englisch, Französisch, Deutsch, Spanisch, Italienisch, Japanisch, Portugiesisch, Russisch

  1. 2Meine Pakete

    • Über den Posteingang können Sie den Status Ihre gesendeten Pakete nachverfolgen. Innerhalb dieses Ordners können Sie:
      • Senden Sie eine Erinnerung an die Empfänger, die Ihre Pakete noch nicht unterzeichnet haben.
      • Dokumente prüfen, bestätigen und unterzeichnen.
      • Alle unterzeichneten Dateien herunterladen.
      • Ihre Pakete modifizieren/bearbeiten. Falls Sie an einem bereits zum Unterzeichnen gesendeten Paket Veränderungen vornehmen, so wird es deaktiviert und Sie müssen es zum Unterzeichnen erneut senden.
      • Ein Paket als Vorlage für die zukünftige Verwendung speichern. Eine Vorlage speichert das gesamte aktive Dokument wie es ist (einschließlich des gesamten Textes und der Felder).
      • Ihre Pakete als vollständig markieren.
      • Ihre Pakete archivieren.
      • Ihre Pakete löschen.
      • Auf die Zusammenfassung aller Maßnahmen zugreifen, die mit einem Signaturprozess in Verbindung stehen.
    • Mit der Schaltfläche Entwürfe können Sie schnell auf Ihre gespeicherten Entwürfe zugreifen. Sobald Sie die Schaltfläche geklickt haben, erscheint eine Dropdown-Leiste mit all Ihren nicht gesendeten Paketen. Innerhalb des Entwürfe-Ordners können Sie:
      • Ihre Entwürfe modifizieren.
      • Als Vorlage für die zukünftige Verwendung speichern.
      • Ihre entworfenen Pakete löschen.
    • Mit der Schaltfläche Vorlage können Sie schnell auf Ihre gespeicherten Vorlagen zugreifen. Das Speichern einer Vorlage speichert das gesamte aktive Dokument wie es ist (einschließlich des gesamten Textes und der Felder). Innerhalb des Vorlagen-Ordners können Sie:
      • Ihre Vorlagen modifizieren.
      • Ihre Vorlagen löschen.
  1. 3Unterzeichner

    • Die Funktion Unterzeichner verwalten ermöglicht Ihnen, alle gespeicherten Unterzeichner anzuzeigen und zu bearbeiten. Sie können diese nach Belieben hinzufügen/löschen.
  2. 4Layouts

    • Mit der Funktion Layout speichern können Sie alle Felder speichern, die Sie Ihren aktiven Dokumenten hinzugefügt haben, um sie in zukünftigen Projekten erneut zu verwenden.* Sie können Ihr Layout benennen und eine Beschreibung hinzufügen.
    • Die Funktion Layout anwenden ermöglicht es Ihnen, ein bereits gespeichertes Layout auf Ihr Dokument anzuwenden.

    * Hinweis: Ihr Signatur-Platzhalter wird gespeichert, aber Sie müssen auf jedes Signaturfeld mit der rechten Maustaste klicken und den jeweiligen Unterzeichner hinzufügen, nachdem Sie Ihr Layout angewendet haben.

Sind Sie ein Unternehmen? WEBSITE FÜR UNTERNEHMEN ANZEIGEN

Durch das Aufrufen dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies für anonyme Statistiken, personalisiertes Browsen und Werbung zu. Erfahren Sie mehr über unsere Datenschutz

Verwenden Sie Mac OS? Entdecken Sie unseren kostenlosen Mac OS Reader.

Mehr erfahren